Wie funktioniert die UV-C Desinfektion/Sterilisation?

Wie aus mehreren wissenschaftlichen Studien und Berichten hervorgeht, absorbieren die DNA, RNA und Proteine von biologische Organismen tiefes UV-C-Licht im Bereich von 200 nm bis 300 nm.

Die Absorption durch Proteine kann zum Aufbrechen der Zellwände und zum Tod des Organismus führen. Die Absorption durch DNA oder RNA (insbesondere durch Thyminbasen) führt bekanntlich zur Inaktivierung der DNA- oder RNA-Doppelhelix-Stränge durch die Bildung von Thymin-Dimeren. Wenn genügend dieser Dimere in der DNA gebildet werden, wird der DNA-Replikationsprozess gestört, und die Zelle kann sich nicht mehr replizieren.

ZELLEN, WELCHE SICH NICHT REPRODUZIEREN, KÖNNEN NICHT INFIZIEREN!

Es ist allgemein anerkannt, dass es nicht notwendig ist, Krankheitserreger mit UV-C-Licht abzutöten, sondern vielmehr genügend UV-C-Licht anzuwenden, um die Replikation des Organismus zu verhindern. Die zur Verhinderung der Replikation erforderlichen UV-C-Dosen sind um Größenordnungen niedriger als die zur Abtötung erforderlich.

 

Auch Sie können von dieser Technologie profitieren indem Sie unseren UV-Sterilisator bestellen und so Ihre Familie sowie Ihr Unternehmen schützen können.